Fabylon Blogtour 2014: Neue Rezension zum ENGELSEHER

Mit fünf Titeln aus dem Programm begibt sich der Fabylon-Verlag in diesem Frühjahr auf Blogtour – neben Rezensionen zu den ausgewählten Romanen gibt es auch etwas zu gewinnen! Ausführliche Informationen und alle Rezensionen können im Blog des Fabylon-Verlags werden. Für mich besonders erfreulich: Der ENGELSEHER hat die Blogtour eröffnet – und eine sehr schöne Rezension erhalten! Buchfan schreibt unter anderem:

„Es ist auf jeden Fall kein Buch, das man als Zeitvertreib so lesen kann. Im Gegenteil, man sollte sich Zeit und Ruhe dazu nehmen, gänzlich ohne Ablenkung. So kommt man hinter den tieferen Sinn, der einen beinahe brutalen Bezug zur Realität hat und sehr nachdenklich stimmt. Ich danke hiermit nochmals dem Fabylon Verlag, der mich in den fast schon poetischen Schreibstil der Autorin und den Lesegenuss dieses außergewöhnlichen Buches kommen ließ.“

Die vollständige Rezension ist auf Buchfans Blog abrufbar – dort finden sich auch zahlreiche weitere Einträge zu verschiedenen Themenbereichen, unter anderem weitere Rezensionen. Ein Besuch lohnt sich also auf jeden Fall!

Vielen Dank an Buchfan für die schöne Besprechung!

Advertisements