Ausstellung bei den Dorstener Frauenkulturtagen

Heute wurden in Dorsten die 29. Frauenkulturtage eröffnet. Karola Brinsa vom „Hof 60“ war so nett, mich in diesem Jahr als Gastkünstlerin einzuladen. Ich freue mich sehr darüber! Und so fand heute die Eröffnung statt – bei strahlendem Sonnenschein und mit vielen interessierten Besuchern.

Bild

Da die Atelierscheune vielseitig genutzt wird und die Arbeiten mit ihren großzügigen Formaten nicht an den bestehenden Vorrichtungen angebracht werden konnten, waren kreative Lösungen gefragt…

Bild

…einfache Dachlatten erwiesen sich als das Mittel der Wahl.

Bild

Die Räumlichkeit bot Möglichkeiten zu einer interessanten Hängung – „um die Ecke“!

Bild

Insgesamt kann sich das Ergebnis sehen lassen – die Hängung „um die Ecke“ werde ich sicherlich bei anderer Gelegenheit noch einmal einsetzen. In der Dorstener Presse sind natürlich zahlreiche Beiträge zu den Frauenkulturtagen erschienen. Ein besonders schöner Artikel, der auch auf den Künstlerhof 60 Bezug nimmt, findet sich im Dorstener Lokalkompass.

Die Ausstellung ist noch bis zum 22. März zu sehen. Frau Brinsa freut sich in dieser Zeit auf viele Besucher!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s