Rollenspiel & Kunst bei Ausgespielt! Der (nicht nur) RPG-Podcast

Auf der diesjärigen NordCon habe ich ihr Banner entdeckt und mir gleich eine mentale Notiz gemacht: Ausgespielt! Der (nicht nur) Rollenspiel Podcast – das klang super! Das klang nach engagierten, interessierten Leuten, die sich aktiv mit unsrem großartigen Hobby und seiner „Szene“ beschäftigt. Mit denen musste ich unbedingt ins Gespräch kommen!

Also schrieb ich ihnen, kaum wieder zu Hause, eine e-mail. Ich stellte mich und meine Idee vor, und bekam auch gleich eine Antwort! Das Konzept für die Sendung war schnell gefunden: „Rollenspiel kunstsoziologisch betrachtet.“ Am Freitag vor zwei Wochen haben wir das Ganze aufgenommen – via Skype, eine online-Konferenz, sozusagen. Ron und Roland hatten sich einige tolle Fragen ausgedacht, auch von der Orga her lief alles völlig glatt. Die beiden wissen wirklich, was sie tun 😉

Mit viel Spaß, Einsatz und Begeisterung entstand also die Juli-Ausgabe von Ausgespielt!, eine Aufnahme von fast 60 min. rund um Kunst und Rollenspiel. Wer reinhören möchte – hier entlang:  

http://ausgespielt-podcast.de/2012/07/rollenspiel-kunstsoziologisch-betrachtet-interview-mit-laura-floeter/

Ich bedanke mich bei Ron und Roland für das Interesse und die großartige Sendung – es hat irre Spaß gemacht!